Kobenz

Kobenz

Österreich
App Run
Virtuelles Catcher Car

Du wirst vom Virtuellen Catcher Car verfolgt

Lokale Startzeit

13:00

LOCATION

Marktplatz Kobenz - Gemeindeamt Kobenz

Rollstuhlgerecht

Rollstuhlfahrer sind willkommen

Erfrischungsstationen

Hol dir einen Drink oder Snack

Natur

Startliste ansehen

Teile dieses Event

Was ist der Wings for Life World Run?

Der Wings for Life World Run ist ein wirklich einzigartiges und globales Rennen, sowohl für Läufer als auch für Rollstuhlteilnehmer. Statt einer Ziellinie, laufen die Teilnehmer Seite an Seite vor dem virtuellen Catcher Car davon. Jetzt in seinem elften Jahr, können Teilnehmer in Österreich, am 5. Mai 2024, alle gemeinsam in Kobenz laufen. Verabrede dich mit deinen Freunden, lade dir die Wings for Life World Run App herunter und schließe dich all den anderen Läufern an, bis dich das virtuelle Catcher Car einholt, natürlich. Das Rennen startet um exakt 13:00:00 Uhr. Das virtuelle Catcher Car startet 30 Minuten nach dem Start mit einer Geschwindigkeit von 14 km/h und erhöht seine Geschwindigkeit konstant bis der letzte Läufer eingeholt wurde. 100% der Spenden- und Startgelder fliessen direkt in Projekte zur Rückenmarksforschung.

Laufstrecke

Die Strecke verläuft über einen 3km langen Rundkurs durch die wunderschöne Landschaft von Kobenz. Start und Ziel ist dabei beim Marktgemeindeamt. Wir starten in Richtung Mur dem Bachweg entlang. Kurz nach dem Start geht es rechts über die Brücke über den Kobenzbach und weiter entlang der Marktstraße bis zur Kreuzung Au wo wir links in Richtung Freizeitanlege Zechner abbiegen. Am Ende der Freizeitanlage Zechner laufen wir links unter der Überführung der S36 durch und folgen dem Bachweg zurück bis zur Kreuzung Marktstraße, wo wir rechts in Richtung Feuerwehr bis zur Höhe Gasthaus Rainer laufen. Hier biegen wir links auf den Marktplatz ab, laufen über den Marktplatz und schließen die Runde vor dem Gemeindeamt am Bachweg ab.

Rollstuhlteilnehmer

Am 5. Mai 2024, starten Rollstuhlteilnehmer und Läufer, Seite an Seite auf dieser Laufstrecke. Die einzige Anforderung: Rollstuhlteilnehmer müssen in Alltagsrohllstühlen an den Start gehen.

Verpflegungsstation und örtliche Gegebenheiten

Ja, auf dieser Laufstrecke gibt es eine Verpflegungsstation. Folgendes wirst du dort vorfinden: Wasser, Isotonische Getränke, Bananen

Zeitplan und Laufnummer

Du wirst deine Laufnummer per Email erhalten, einige Tage vor dem Lauf kannst du diese außerdem auf der Website, neben deiner Startnummer, einsehen. Die Wings for Life World Run App ist dein Zeiterfassungstool. Während dem Rennen kann der Bildschirm natürlich ausgeschaltet werden und die App läuft im Hintergrund weiter. Das virtuelle Catcher Car startet 30 Minuten nach dem Start und du erhältst ein eindeutiges Signal über die App, sobald es dich eingeholt hat. Bitte denke daran dein Handy am Tag des Rennens vollständig aufzuladen.

Dein Beitrag um eine Heilung zu finden

Um an diesem organisierten App Run teilnehmen zu können, lade dir bitte die Wings for life World Run App, für Android oder iPhone herunter und registriere dich in der App für den Tag des Rennens. Für die Teilnahme am Wings for Life World Run, am 5. Mai 2024, wird ein Startgeld erhoben; 100% davon fliessen in die Rückenmarksforschung. Sobald du die Registrierung für den Tag des Rennens abgeschlossen hast, kannst du an diesem organisierten App Run teilnehmen.

Finde heraus, wie weit du kommen könntest, bevor das Catcher Car dich einholt
Mein Ziel: 15 km
Du hast
für
bevor dich das Catcher Car einholt. Dafür musst du mindestens
laufen
Jetzt teilen:

Unsere Partner

LIEFERANTEN

Ubimet

Local Partners

Rainer’s Gasthaus & Bar
RAIFFEISENBANK AICHFELD
Thalheimer Heilwasser GmbH
Zangrando- Jaklitsch Steuerberatungs GmbH & Co KG
Bäckerei – Café – Pirker
RED ZAC Moser